Nach oben

Machen Sie Karriere bei der MVK

Mit einem engagierten Team erreichen wir unsere ehrgeizigen Ziele. Wir übernehmen Verantwortung, damit unsere mit modernster Technik ausgestattete Anlage optimal läuft. So sichern wir den wirtschaftlichen Erfolg der MVK und schützen die Umwelt.

Fasziniert Sie die Umwelt- oder Kraftwerkstechnik? Oder möchten Sie im kaufmännischen Bereich in der Ver- und Entsorgungstechnik arbeiten? Dann sind Sie in unserem Unternehmen als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter willkommen.

Wir bilden jährlich eine(n) Industriemechaniker(in), eine(n) Elektroniker(in) und eine(n) Kaufmann/-frau für Büromanagement aus. Wir bieten jungen Menschen eine aussichtsreiche berufliche Zukunft: technisch auf dem neuesten Stand und mit erfahrenen Ausbildern, die gern ihr Wissen weitergeben. Wir erwarten von unseren Auszubildenden, dass sie interessiert, leistungsbereit und teamfähig sind.

Vielfältige Chancen für Bewerberinnen und Bewerber

Die Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG ist eines der wirtschaftlich erfolgreichsten Unternehmen unter den Beteiligungsgesellschaften der Landeshauptstadt Kiel. Die Anlage der MVK gilt als eine emissionsärmsten Waste-to-Energy-Anlagen für thermische Abfallverwertung in Deutschland. Wir bieten in verschiedenen Berufsfeldern attraktive, zukunftsorientierte und sichere Arbeits- und Ausbildungsplätze.

Als modernes Dienstleistungsunternehmen sind wir den Qualitätsansprüchen unserer Kunden aus Kommunen, Gewerbe und Industrie verpflichtet. Damit wir diesen Ansprüchen genügen, bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen angepasste Möglichkeiten zur laufenden Fort- und Weiterbildung.

Wir suchen für den Schichtbetrieb vorzugsweise zum 1. Januar 2020:

Einen Anlagenfahrer (m/w/d)

Die Müllverbrennung Kiel betreibt eine der emissionsärmsten Waste-to-Energy-Anlagen für thermische Abfallverwertung Deutschlands. Umwelt, Gesundheit und Sicherheit haben dabei die höchste Priorität.

70 hochqualifizierte Mitarbeiter sind täglich in verschiedenen Schichten im Einsatz. Mit ihrer Erfahrung sorgen sie für sichere und effiziente Arbeitsabläufe bei der Abfallbehandlung und gewährleisten gleichzeitig die Entsorgungssicherheit für rund 500.000 Bürgerinnen und Bürger. Beide Verbrennungslinien der MVK sind mit hochwirksamen Rauchgasreinigungsanlagen ausgestattet. Es gibt sechs Rauchgas-Reinigungsstufen, die für eine nahezu vollständige Eliminierung der Schadstoff-Emissionen sorgen.

Für den Schichtbetrieb suchen wir einen

Anlagenfahrer (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Bedienen und Überwachen der Kessel-, Turbinen- und Rauchgasreinigungsanlagen des Müllheizkraftwerks nach Vorgaben des Schichtleiters über das Prozessleitsystem sowie bei An- und Abfahrprozessen
  • Ständige Beurteilung der Betriebszustände der Haupt- und Nebenanlagen
  • Feststellung und Meldung von Betriebsstörungen an den Schichtleiter
  • Behebung von kleineren Betriebsstörungen während des laufenden Betriebs der Anla­gen, nach vorheriger Freigabe durch den Schichtleiter
  • Verrichtung regelmäßiger Kontrollgänge durch sämtliche Betriebsgebäude und Be­triebsräume der Müllverbrennungsanlage
  • Einhaltung der Betriebsanweisungen, Hinweise der Sicherheitsdatenblätter für Gefahrstoffe und sonstige sicherheitsrelevante Vorschriften, wie UVV, Gefahrstoffver­ordnung, u.ä., bei sämtlichen durchzuführenden Tätigkeiten innerhalb des zugewiese­nen Aufgabenbereichs

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d), Energieelektroniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Industrieelektroniker (m/w/d) oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Interesse an einer Weiterbildung als Kraftwerker oder Kesselwärter (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Schichtbetrieb ist wünschenswert
  • Umgang mit Werkzeugen und einfachen Bearbeitungsmaschinen
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Eignung für Schichtdienst und leichten Atemschutz
  • Sie sind engagiert, teamfähig und belastbar. Sie haben Interesse, eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen.

 

Ihre Chance

  • Eine Anstellung mit Zukunftsperspektive
  • Berufliche Herausforderung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine tarifliche Vergütung mit variabler Sonderzahlung und verschiedenen Sozialleistungen
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich Schichturlaub
  • Altersvorsorge durch Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

  

Bewerbung

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit bis 27.11.2019 an:

Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG,

Frau Gabi Jöhnk,

Theodor-Heuss-Ring 30, 24114 Kiel

gabi.joehnk@mvkiel.de

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern unter 0431 260952351.


Derzeit arbeiten bei der MVK Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit folgenden Qualifikationen:

Im technischen Bereich:

  • Dipl.-Ing., bzw. Bachelor/Master of Engineering / of Science 
    (Maschinenbau, Chemie, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik)
  • Techniker/in (Elektrotechnik, Maschinentechnik, Umwelttechnik)
  • Industriemeister/in (Metallbau, Elektrotechnik, Energietechnik)
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Informationselektroniker/in
  • Industriemechaniker/in
  • Chemielaborant/in
  • Ver- und Entsorger/in
  • Kranführer/in

In der kaufmännischen Abteilung:

  • Dipl. - Kfm. Betriebswirtschaft, Bachelor/Master of Arts 
  • Steuerfachangestellte/r
  • geprüfte Bilanzbuchhalter/in
  • Bürokaufmann/frau
  • Industriekaufmann/frau
  • Technische(r) Einkäufer/in