Nach oben

Informationsveranstaltungen am 15. und 16. November 2019

Erweiterung der MVK um eine neue Verbrennungslinie zur thermischen Behandlung von Klärschlämmen mit Phosphorrückgewinnung.

Sehr geehrte Anwohnerinnen und Anwohner der MVK, 
wir laden Sie herzlich zur Information für Anwohnerinnen und Anwohner ein.

Vor einem Jahr haben wir Sie schon einmal in der sehr frühen Phase unserer Planungen zur Erweiterung der MVK um eine neue Verbrennungslinie zur thermischen Behandlung von Klärschlämmen informiert. Wir haben uns über den guten Besuch unserer beiden Veranstaltungen und auch die interessierten Fragen gefreut. Nun können wir mehr Details zu den technischen Lösungen nennen und wollen die weiterentwickelten Planungen transparent und aktuell vor Ort vorstellen.

Bitte beachten Sie für die Teilnahme an der Führung: Tragen Sie geeignetes (festes) Schuhwerk und sprechen Sie uns vorab an, wenn Sie Probleme mit Höhenangst haben. Kinder unter 14 Jahre benötigen die Begleitung eines Erwachsenen.

Der Fußgängerzugang wird wie auch im Vorjahr vom Winterbeker Weg eingerichtet sein.
Wenn Sie einen barrierefreien Zugang benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch bei Frau Diane Harm 0431/ 26095-2311 an.

Sie haben Interesse an unserer Informationsveranstaltung für Anwohnerinnen und Anwohner?

Bitte wählen Sie einen Termin aus (Freitag oder Samstag).

Tragen Sie bitte auch Name und E-Mail-Adresse und die Anzahl der Personen ein, damit wir Sie einplanen können.

Führungen

Im Anschluss an den Vortrag ist eine Teilnahme an einer Führung durch die Anlage möglich. Falls Sie nicht daran teilnehmen können oder möchten, entfernen Sie bitte den Haken.

  Freie Plätze
70
68






Sind alle Plätze vergeben?

Oder haben Sie an beiden Terminen keine Zeit?

Wenn Sie am 15. oder 16. November 2019 nicht dabei sein können oder alle Plätze bereits ausgebucht sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf – wir finden einen Termin für Sie!

Termine für Führungen